Enlightenment Intensive Dyaden & Kjell Gustafsson Kennenlernen

Mittwoch, 6. Dezember, 19 Uhr

Auf Zoom, Kostenfrei

Bitte komme ein paar Minuten früher,

so dass wir pünktlich beginnen können.

Hier findest du uns:

https://us06web.zoom.us/j/5546153148

 

Ein Abend mit Schwerpunkt auf dem direkten Erfahren:

Kjell wird ein Einführung in die 'Technik' der Enlightenment-Intensive Dyaden geben.

Zwei Freiwillige werden Gelegenheit haben, 20 Minuten lang eine Dyade 'mit Hilfestellung' von Kjell auszuprobieren.

Alle anderen sind präsent dabei.

Danach gibt es eine Dyade für Alle, in der mit frischer Inspiration erkundet werden kann.

Es gibt Raum für Fragen zu den Dyaden und dem Retreat.

Grundsätzliches englisches Hörverstehen ist Voraussetzung.

Fragen können auf Wunsch ins Englische übersetzt werden.

Die Dyade kannst du auf Wunsch mit einer deutschsprachigen Person machen.

 

Auf Grund mehrerer Anfragen & wegen des guten Feedbacks bieten wir dieses 'Format' jetzt gerne ein weiteres Mal an!

Du bist herzlich eingeladen dabei zu sein (auch, falls du nicht am Retreat teilnehmen kannst oder möchtest).

 

Für Dyaden-Neulinge

Bitte schau dir vor unserem Treffen das folgende Video an, um die Grundstruktur der Dyaden kennen zu lernen:

Der Dyadenprozess erklärt von Oliver (Klarweit).

Weitere Videos mit Kjell:

Diese Aufzeichnung entstand während unseres letzten Einführungsabends. Eine kurze Einführung in die Enlightenment Intensive Technik.

 

Dieses Video besteht aus zwei Runden von jeweils 5 Minuten einer Dyade sowie einigen Fragmenten. Kjell kontempliert die Einladung "Sag mir, was du bist." Meine Einladung lautet "Sag mir, wer du bist."